• Autos landen nach Zusammenprall in Straßengraben
  • B254: Ab Montag knapp drei Wochen Vollsperrung
  • Homberg: Drei Verletzte bei zwei schweren Unfällen
Selbstironie zum Frauentag
Samstag, den 10. März 2018 um 10:15 Uhr

Florian Brauer und Urban Beyer vom Kasseler Herrenkonfekt in Gudensberg ©Foto: Rainer Sander | nh24Besuch vom Kasseler Herrenkonfekt in Gudensberg
GUDENSBERG.
Darf man als Mann zum Frauentag gehen? Darf man als Frau einen Mann zum Frauentag mitnehmen? Darf man als Mann beim Frauentag öffentlich auftreten? Darf man als Mann über den Frauentag schreiben? Mann tut, was Mann kann, mehr geht nicht! Weniger auch nicht…

 
Verlauf‘ dich nicht
Samstag, den 10. März 2018 um 08:48 Uhr

Johanna Wagner ©Foto: privat | nhEin Handbuch fürs Herz von Johanna Wagner
Melsungen
. Johanna Wagner hat mit Alwin. J. Wagner einen berühmten Vater. Der bekannteste Leichtathlet Nordhessens – 5 Mal Deutscher Meister im Diskus-Werfen und Olympiateilnehmer 1984 – ist auch mächtig stolz auf seine Tochter, die aber ganz andere Wege beschreitet und jetzt bereits ihr drittes Buch herausgebracht hat.

 
Auf A7 mit Pkw überschlagen
Samstag, den 10. März 2018 um 08:34 Uhr

SymbolfotoNEUENSTEIN. Leichte Verletzungen zog sich am Freitag ein 27 Jahre alter Autofahrer bei einem Alleinunfall auf der Autobahn 7 zwischen dem Kirchheimer Dreieck und der Anschlussstelle Bad Hersfeld West zu. Beim Wechseln des Fahrstreifens verlor er gegen 21:50 Uhr die Kontrolle über seinen Wagen und prallte in die Betonwand des linken Fahrstreifens.

 
Rotenburger Frühling eröffnet die Gartensaison
Samstag, den 10. März 2018 um 08:30 Uhr

Rotenburger Frühling eröffnet die Gartensaison ©Foto: pm | nh5. Frühjahrsausstellung in Waldhessen erwartet zahlreiche Besucher
ROTENBURG. Auch in diesem Jahr läutet der Rotenburger Frühling den kalendarischen Frühling ein: Am 17. und 18. März verwandelt sich die Göbel Hotels Arena erneut zum Mekka für Garten- und Blumenfreunde. Jedoch besteht die Veranstaltung in 5. Auflage längst nicht mehr nur aus Pflanzen und Gartenmöbeln.

 
»Raus auf die Hauptstraße!«
Samstag, den 10. März 2018 um 08:26 Uhr

Angebote zu Ostern im Möbelhaus Hämel ©Archivfoto: Rainer Sander | nh24Frühlingserwachen in Frielendorf
FRIELENDORF.
Knackig kalt war es im Februar, endlich mal Winter! Doch jetzt überwiegt die Sehnsucht nach dem Frühling! Die Tage werden spürbar länger, die Sonne steht höher und ihre Strahlen wärmen.

 
Altes Handwerk ganz frisch
Freitag, den 09. März 2018 um 16:15 Uhr

Werkstatt M. Burberg ©Foto: Habekost | nhHessens Keramiker geben Einblicke
HUNDSHAUSEN. Jedes Jahr am 2. Wochenende im März findet der bundesweite »Tag der offenen Töpferei« statt. Allein in Hessen beteiligen sich 45 Werkstätten und Ateliers an dieser besonderen Aktion des Keramikerhandwerks.

 
HEF: Nachbarin gewürgt; Dieb hat 195 Fälle
Freitag, den 09. März 2018 um 15:29 Uhr

Symbolfoto195-fach bei der Polizei bekannt
BAD HERSFELD. Nach einem erneuten Diebstahl haben Polizisten am 15. Februar in Bad Hersfeld einen 34-Jährigen festgenommen, der nun 195 Fälle auf dem Buckel hat. Bei seiner Festnahme in einer Drogerie hatte er in seinem Rucksack acht gestohlene Navis dabei.

 
Kasseler in Vorauswahl für den XY-Preis im ZDF
Freitag, den 09. März 2018 um 13:46 Uhr

Kasseler-PolizeiGeronimo Kolks im Gespräch mit Geschäftsführer Wolfgang Jungnitsch ©Foto: Polizei | pm | nh28-Jähriger wurde im Januar bereits mit der Kasseler Polizeimedaille ausgezeichnet
KASSEL. Geronimo Kolks aus Kassel geht in diesem Jahr mit seiner mutigen Tat ins Rennen um den XY-Preis des ZDF.

 
SPD will mehr Sicherheit
Freitag, den 09. März 2018 um 13:36 Uhr

©Foto: Heiko Müller | nh»Ein zusätzlicher Streifenwagen mit Personalstellen für jede Polizeistation, rund um die Uhr«
MÜCKE.
Das Interesse am Thema »Herausforderung Sicherheit« war groß:

 
Stadtreiniger findet Schwerverletzten
Freitag, den 09. März 2018 um 13:32 Uhr

SymbolfotoKASSEL. Ein Stadtreiniger hat am vergangenen Samstag gegen 6 Uhr in der Unterführung des Holländischen Platzes in Kassel einen schwer verletzten und unterkühlten 50-Jährigen gefunden, der nach eigenen Angaben einen »Filmriss« hat und sich an die Stunden vor seinem Auffinden nicht erinnern kann. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus.

 
Ökologisch, regional und sozial
Freitag, den 09. März 2018 um 11:11 Uhr

nformierten sich über die soziale Landwirtschaft der Hephata Diakonie: Mitglieder des Evangelischen Erziehungsverbandes mit Jörg Fischer (Hephata-Jugendhilfe) und Frank Radu (Betriebsleiter des Hofguts Richerode) sowie Michael Tietze (Mitte), Regionalleiter Schwalm-Eder-Kreis im Bereich Soziale Rehabilitation. ©Foto: Hephata | nhEvangelischer Erziehungsverband informiert sich über Landwirtschaft in der Hephata Diakonie
JESBERG | TREYSA.
Über die „soziale Landwirtschaft“ der Hephata Diakonie informierten sich kürzlich rund ein Dutzend Vorstandsmitglieder von Trägern der Jugendhilfe in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen im Rahmen einer Tagung des Evangelischen Erziehungsverbands (EREV), Bundesverband evangelischer Einrichtungen und Dienste.

 
Kontrolle: Nur wenige Verstöße bei Paketboten
Freitag, den 09. März 2018 um 10:13 Uhr

©Foto: nh24 | BroadcastBulgare hat mehr als fünf Jahre Haft offen
GUXHAGEN. Nachdem in der jüngeren Vergangenheit bei Paketboten immer wieder »Unregelmäßigkeiten« festgestellt wurden, kontrollierten am Donnerstag Polizei und Zoll die Ausfahrt eines Paketdienstes in der Robert-Bosch-Straße in Guxhagen.

 
MTB-Tour „Silbersee-Runde“ des ADFC
Freitag, den 09. März 2018 um 06:21 Uhr

©Foto: Wüstenhagen | nhTREYSA | FRIELENDORF. Die Ortsgruppe Schwalmstadt im Kreisverband Hersfeld-Rotenburg/Schwalm-Eder des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) setzt am kommenden Sonntag die in 2018 begonnene Serie von Mountain-Bike-Touren in den Wintermonaten fort.

 
Borken: VW Golf brennt
Donnerstag, den 08. März 2018 um 21:40 Uhr

©Foto: Feuerwehr Borken | nhBORKEN (HESSEN). Am frühen Donnerstagabend geriet in der Kasseler Straße in Borken ein VW Golf in Brand. Der Fahrer des Wagens war auf dem Heimweg in Richtung Homberg. Er konnte den Pkw noch stoppen und unverletzt aussteigen. Als die Feuerwehr eintraf, schlugen bereits Flammen aus dem Motorraum.

 
40 Jahre Patenschaft mit der Bundeswehr
Donnerstag, den 08. März 2018 um 17:43 Uhr

Vor dem Rathaus Oberaula zeigten Erster Beigeordneter Lothar Maurer, Kompaniechef Major Torsten Rickert, Bürgermeister Klaus Wagner und Oberstabsgefreiter Hendrik Koch die Originalurkunde vom 6. März 1978 ©Foto: Gemeinde Oberaula | nhPlanungen für Festakt Ende Juni 2018 laufen
OBERAULA | SCHWARZENBORN. Am 6. März 1978 wurde die Patenschaft der Gemeinde Oberaula mit der damaligen Ausbildungskompanie 2/5 des Jägerbataillons 132 in Schwarzenborn offiziell unterzeichnet.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 49
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24