Banner
Banner
  • Friedericke: 180-Meter-Kran stürzt auf Baustelle um
  • Friedericke zieht über Nordhessen
Banner
Mehr als 70 Feuerwehreinsätze im Vogelsbergkreis
Donnerstag, den 18. Januar 2018 um 21:40 Uhr

Gesperrte Straßen bei AlsfeldROMROD. Mehr als 70 Feuerwehreinsätze verursachte Orkantief Friederike im nördlichen Vogelsbergkreis. Alleine im Stadtgebiet von Alsfeld waren 130 Feuerwehrleute bei insgesamt 37 Notfällen gefordert.

 
Guxhagen: 15 Einsätze wegen Orkan
Donnerstag, den 18. Januar 2018 um 18:42 Uhr

©Foto: Feuerwehr Guxhagen | nhGUXHAGEN. Auch im Gemeindegebiet von Guxhagen wütete das Sturmtief »Friederike« und sorgte für einige Einsätze der Feuerwehr. Wie Gemeindebrandinspektor Markus Brandenstein gegenüber nh24 mitteilt, mussten 15 Schadensfälle in den Ortsteilen Guxhagen, Ellenberg und Wollrode abgearbeitet werden.

 
Friederike: 180-Meter-Kran stürzt auf Baustelle um
Donnerstag, den 18. Januar 2018 um 16:37 Uhr

©Foto: Philipp Weitzel | nh24Millionenschaden im Vogelsbergkreis
WAHLEN.
Zu einem Millionenschaden kam es laut ersten Angaben am Donnerstag im Kirtorfer Stadtteil Wahlen. Auf einer dortigen Baustelle für einen Energiepark mit Windkraftanlagen stürzte ein 180-Meter-Baukran um.

 
VB: Mehrere Verletzte bei Unfällen
Donnerstag, den 18. Januar 2018 um 15:45 Uhr

©Symbolfoto28-Jähriger mit 3 Promille
HOMBERG (OHM). Am Mittwochvormittag verlor ein Autofahrer auf der Jahnstraße in Homberg (Ohm) in einer Rechtskurve die Kontrolle über seinen Pkw und rutschte von der glatten Straße nach links in einen schrägen Grünstreifen.

 
MR: 13-Jährige von Baum getroffen und schwer verletzt
Donnerstag, den 18. Januar 2018 um 15:21 Uhr

©Foto: Landkreis | nh400 Feuerwehrleute im Einsatz - Zwei Verletzte
MARBURG | STADTALLENDORF. Mehr als 150 Einsatzstellen haben die Feuerwehren im Landkreis Marburg-Biedenkopf im Zusammenhang mit dem Sturmtief „Friederike“ abgearbeitet.

 
Treysa: Bei Einbruch Schmuck erbeutet
Donnerstag, den 18. Januar 2018 um 13:17 Uhr

SymbolfotoTREYSA. Bei einem Einbruch in ein Wohnhaus in der Allensteiner Straße erbeuteten die Täter am Mittwoch in der Zeit zwischen 17:30 Uhr und 20:45 Uhr Damenschmuck in nicht genanntem Wert. Die Täter hatten ein Fenster aufgebrochen und anschließend das ganze Haus auf den Kopf gestellt.

 
Friederike zieht über Nordhessen
Donnerstag, den 18. Januar 2018 um 13:06 Uhr

©Foto: Polizei | obs | nhHunderte Einsätze in Nordhessen
NORDHESSEN.
Sturmtief Friederike fegt über Nordhessen und richtet viele Schäden an. Verletzt wurde nach bislang vorliegenden Informationen niemand. Im Gilserberger Hochland stürzten bereits am frühen Donnerstagmorgen zwei Bäume auf Fahrbahnen, ein Baum traf einen Pkw - wir berichteten.

 
Melsungen: Unbekannte verprügeln 32-Jährigen
Donnerstag, den 18. Januar 2018 um 12:42 Uhr

SymbolfotoMELSUNGEN. In der Melsunger Mühlenstraße ist am Dienstag gegen 7 Uhr ein 32-jähriger Melsunger beim Ziehen von Zigaretten von zwei bislang unbekannten Tätern zusammengeschlagen worden. Die Täter gingen ihn von hinten an und schlugen ihm gegen den Kopf. Als er sich umdrehte, bekam er Schläge ins Gesicht.

 
KS: Randalierer verletzt sich; »Dufter« Typ; Einbruch
Donnerstag, den 18. Januar 2018 um 11:47 Uhr

SymbolfotoHaltestelle entglast
KASSEL. Am Mittwochnachmittag hat ein 21-Jähriger die Haltestelle am Holländischen Platz entglast. Anschließend flüchtete er mit der Tram in Richtung Innenstadt. Die Fahndung verlief zunächst ergebnislos, bis ein Zeuge der Polizei einen Mann mit einer blutenden Hand im Hauptbahnhof meldete.

 
Gilserberg: Baum stürzt auf Pkw
Donnerstag, den 18. Januar 2018 um 10:41 Uhr

SymbolfotoKinder und Mutter im Glück
GILSERBRG. Auf der Landesstraße zwischen Treysa und Gilserberg hat am Donnerstag gegen 7:45 Uhr ein umstürzender Baum einen Pkw getroffen. Die 32 Jahre alte Autofahrerin aus Gilserberg und ihre beiden kleinen Kinder blieben zum Glück unverletzt.

 
Das Statistische Landesamt sucht Freiwillige
Donnerstag, den 18. Januar 2018 um 10:08 Uhr

©Grafik:: pm | nhTeilnehmende erhalten 70 Euro, unter jeweils 50 Haushalten werden 500 Euro zusätzlich verlost
WIESBADEN. Zum 1. Januar startete in Deutschland und in Hessen die Befragung zur Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS). Das Hessische (HSL) sucht dafür noch weitere teilnahmebereite Haushalte.

 
Allendorf: Zwei Leichtverletzte bei Glätteunfall
Mittwoch, den 17. Januar 2018 um 21:24 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosSCHWALMSTADT-ALLENDORF. Nur noch geradeaus ging es am Mittwoch für einen 36 Jahre alten Polo-Fahrer kurz vor Allendorf/Landsburg. Gegen 19:15 Uhr war der Schwalmstädter von Ziegenhain kommend in Richtung Allendorf unterwegs.

 
Knapp 150 besuchten 2. Après-Ski-Party
Mittwoch, den 17. Januar 2018 um 21:18 Uhr

©Foto: pm | nhFLORSHAIN. Knapp 150 Besucher fanden am vergangenen Samstag den Weg zur 2. Après-Ski-Party der FFW in Florshain. In dem zur Veranstaltung passenden Ambiente wurden den Besuchern neben heißem Apfelwein, Glühwein und Kinderpunsch auch kühle Getränke aller Art angeboten.

 
Friederikes Vorboten sorgen für Feuerwehreinsatz
Mittwoch, den 17. Januar 2018 um 20:57 Uhr

©Foto: Philipp Weitzel | nh24GROß-FELDA. Die ersten Vorboten von Sturm Friederike sorgten am Mittwochabend in der Gemeinde Feldatal für einen Feuerwehreinsatz. Auf der Landesstraße zwischen Groß-Felda und der Bundesstraße 49 stürzte ein etwa zehn Meter großer Baum quer über die Fahrbahn.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 55
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24