Banner
Banner
Banner
Nachrichten der Polizei
HEF | ROF: Betrunkener fährt auf; Zweiradunfall u.a. Drucken E-Mail
Sonntag, den 24. September 2017 um 13:33 Uhr

Symbolfoto16-Jähriger verletzt sich schwer
HOHENRODE. Schwere Verletzungen erlitt am Samstagnachmittag ein 16 Jahre alter Kradfahrer bei einem Unfall in Hohenroda. Wie die Polizei berichtet, war er gegen 15:12 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Soislieden und Wehrshausen unterwegs.

 
Kirchheim: Anzeigen nach Auseinandersetzung Drucken E-Mail
Sonntag, den 24. September 2017 um 12:58 Uhr

SymbolfotoKIRCHHEIM. Gleich mehrere Anzeigen bekamen in der Nacht zu Sonntag ein betrunkener 32-Jähriger aus Kirchheim und ein 61 Jahre alter Mann aus Niederaula. Der 61-Jährige ist Angestellter einer Tankstelle in Kirchheim, in der sich die Auseinandersetzung zwischen 2 Uhr und 3 Uhr zutrug.

 
Kassel | Fuldatal: Unbekannter überfällt Pizzaboten Drucken E-Mail
Sonntag, den 24. September 2017 um 09:51 Uhr

SymbolfotoVermutlich ein und derselbe Täter
KASSEL | FULDATAL. Am Freitag und am Samstag wurden in Kassel und Fuldatal zwei Pizzaboten überfallen. Aufgrund der Täterbeschreibung geht die Polizei davon aus, dass beide Taten von ein und demselben Täter begangen wurden.

 
HEF: Unfall mit 2,7 Promille; doppeltes Pech Drucken E-Mail
Samstag, den 23. September 2017 um 08:47 Uhr

SymbolfotoDoppeltes Pech für 20-Jährigen
BAD HERSFELD. Doppeltes Pech am Freitag für einen engagierten Mitarbeiter (20) eines Bekleidungsgeschäfts im Obergeschoss der City-Galerie in Bad Hersfeld.

 
HEF | ROF: Dieb entwischt; mehrere Unfälle u.a. Drucken E-Mail
Freitag, den 22. September 2017 um 16:35 Uhr

SymbolfotoKind angefahren und schwer verletzt
BAD HERSFELD. Bei einem Unfall mit anschließender Flucht des Verursachers ist am Donnerstag in Bad Hersfeld ein fünf Jahre alter Junge schwer verletzt worden. Die Polizei sucht drigend Zeugen.

 
MR: Räder gelockert; Unfallfluchten Drucken E-Mail
Freitag, den 22. September 2017 um 12:22 Uhr

SymbolfotoACHTUNG: In Wohra lockert jemand Räder
WOHRA. Zwei dubiose Vorfälle vor einem Wohnhaus innerhalb einer Woche beschäftigen derzeit die Polizei in Stadtallendorf. In beiden Fällen gehen die Beamten davon aus, dass ein Unbekannter in der Gemündener Straßein Wohra an einem Vorderrad die Radmuttern löste.

 
KS: Dealer in U-Haft; wieder Werkzeuge gestohlen Drucken E-Mail
Freitag, den 22. September 2017 um 11:44 Uhr

SymbolfotoErneuter Einbruch in holzverarbeitenden Betrieb
IPPINGHAUSEN. Ein erneuter Einbruch in einen Handwerksbetrieb im Landkreis Kassel lässt auf das Vorgehen einer Bande schließen. Nach den Einbrüchen in Schauenburg-Hoof traf es in der Nacht zu Freitag eine Zimmerei in der Straße »Zur Tintenmühle« in Ippinghausen.

 
Schrecksbach: Einbrecher räumen Vereinsheim aus Drucken E-Mail
Freitag, den 22. September 2017 um 09:23 Uhr

SymbolfotoSCHRECKSBACH. In Schrecksbach waren Einbrecher vermutlich in der Nacht zu Donnerstag in einem Vereinsheim. Die Täter stahlen einen Fernseher, einen DVBT-Receiver, einen geringen Bargeldbetrag und drei Flaschen Coca-Cola, wie Polizeisprecher Markus Brettschneider am Freitag informiert.

 
MEG: Einbruch am helllichten Tag Drucken E-Mail
Freitag, den 22. September 2017 um 09:14 Uhr

SymbolfotoMELSUNGEN. Bei einem »Tageswohnungseinbruch« in der Schweriner Straße in Melsungen erbeuteten die Täter am Donnerstag in der Zeit zwischen 11:25 Uhr und 12:30 Uhr Bargeld, Schmuck und Uhren von nicht genanntem Wert.

 
Nordhessen: Zwei Heranwachsende töten 15-Jährigen Drucken E-Mail
Freitag, den 22. September 2017 um 06:29 Uhr

©SymbolfotoTatverdächtige (18, 19) verhaftet
KORBACH.
Im nordhessischen Korbach (Landkreis Waldeck-Frankenberg) ist am Donnerstag ein 15-Jähriger durch mehrere Messertiche getötet worden. Die Polizei nahm zwei Tatverdächtige im Alter von 18 und 19 Jahren fest.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 22. September 2017 um 15:08 Uhr
 
HEF: Einbrecher und Randalierer Drucken E-Mail
Donnerstag, den 21. September 2017 um 14:17 Uhr

SymbolfotoOBERBREITZBACH | ROTENBURG. Randalierende Einbrecher waren in der Nacht zu Donnerstag in der Gemeindeverwaltung in der Schloßstraße in Oberbreitzbach. Wie ein Polizeisprecher in Bad Hersfeld berichtet, entleerten sie einen Pulverlöscher und brachen Schränke und Schubladen auf.

 
KS: Streit in Flüchtlingsunterkunft; Randale vor Disko Drucken E-Mail
Donnerstag, den 21. September 2017 um 13:37 Uhr

SymbolfotoPolizisten aufs Übelste beleidigt und getreten
KASSEL. Nach einer durchzechten Nacht und offenbar wegen eines verlorengegangen Telefons randalierten am Donnerstagmorgen zwei 24-Jährige, ein Mann und eine Frau, vor einer Disko in der Werner-Hilpert-Straße in Kassel.

 
MR: Schüler geschlagen; ausgewichen; Unfallflucht u.a. Drucken E-Mail
Donnerstag, den 21. September 2017 um 11:55 Uhr

SymbolfotoRandalierer richtet 8.000 Euro Schaden an
STADTALLENDORF.
Ein Randalierer hat sich in der Weilburger Straße in Stadtallendorf gleich zwei Mal an einem grauen Nissan Qashqai zu schaffen gemacht und einen Schaden von 8.000 Euro hinterlassen.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 21. September 2017 um 14:26 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 17

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24