BuPo: Exhibitionist; Schläger im Zug; Unfall; Dieb Drucken E-Mail
Montag, den 05. März 2018 um 14:53 Uhr

©Foto: Bundespolizei | nhFahranfänger mit 0,9 Promille
LAHNTAL. Ein betrunkener 18-Jähriger aus Lahntal ist am Sonntag gegen 8 Uhr mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und dabei gegen eine Schrankenanlage des Bahnüberganges an der Bundesstraße 62 (Richtung Biedenkopf) gefahren. An dem PKW entstand Totalschaden.

Der Sachschaden an der Schrankenanlage wird auf rund 6000 Euro geschätzt. Trotz der Beschädigungen fuhr der 18-Jährige noch auf den Felgen weiter. Kurz vor seiner Wohnung blieb er schließlich liegen. Die Bundespolizisten trafen den Mann zuhause an. Den Führerschein stellten die Beamten sicher. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von rund 0,9 Promille.

Falscher Polizist
GIEßEN. Ein offensichtlich falscher Polizist war am Samstag gegen 12:30 Uhr im Zug von Gießen Richtung in Marburg unterwegs. In ziviler Kleidung, mit Handschellen am Gürtel und einer Sporttasche mit der Aufschrift Polizei sowie mit einer falschen Polizeimarke wollte sich der Unbekannte als Polizeibeamter ausgeben. Einer Zugbegleiterin fiel der Mann bei der Fahrscheinkontrolle auf.  Einen Dienstausweis konnte der Mann nicht vorweisen. Schon am Samstagmorgen sei der Unbekannte auf der Bahnstrecke zwischen Gießen und Marburg unterwegs gewesen. In Fronhausen sei der offensichtlich falsche Ordnungshüter ausgestiegen. Da der Bahnmitarbeiterin der Fall verdächtig vorkam, informierte sie die Bundespolizei.

Exhibitionist
GIEßEN. Ein bislang Unbekannter entblößte am Sonntag gegen 9:30 Uhr sein Geschlechtsteil in der Toilette des Gießener Bahnhofes und zeigte sich mit seinem erigierten Glied einer 20-Jährigen aus Rabenau. Anschließend sei der Mann verschwunden. Bei dem Unbekannten soll es sich um einen zirka 165 cm großen Mann mit arabischer oder nordafrikanischer Herkunft gehandelt haben. Er soll zwischen 20 und 30 Jahre alt gewesen sein. Bekleidet war er mit einer blauen Jeans.

Schwarzfahrer schlägt zu
KASSEL. Ein bislang Unbekannter ging am Samstag gegen 14:30 Uhr bei der Fahrscheinkontrolle in einem ICE aus Frankfurt/Main in Richtung Kassel auf einen Zugbegleiter los und schlug auf den Bahnmitarbeiter ein. Der unliebsame Fahrgast war ohne ein gültiges Ticket im ICE 588, in einem Großraumwagen (Nr. 26) der 1. Klasse, unterwegs. Bei der Kontrolle zeigte der Mann ein falsches Ticket vor. Er war dabei äußerst unkooperativ und renitent. Im Verlauf der Fahrscheinüberprüfung versuchte der Schwarzfahrer dem Zugbegleiter ins Gesicht zu schlagen, traf aber nur dessen Brust. Der Schaffner blieb unverletzt und konnte seinen Dienst fortsetzen. Er verständigte daraufhin die Bundespolizei. Bei der Ankunft im Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe (Gleis 3) sei der Mann aus dem Zug geflüchtet. Personenbeschreibung: Der Mann (südosteuropäischer Typ), etwa 25 - 30 Jahre alt, zwischen 180 - 185 cm groß, hatte kurz rasierte Haare. Auffällig waren zwei einrasierte Streifen. Bekleidet war er mit einem hellen Jogginganzug, dunklen Turnschuhen und einer bräunlichen, langen Jacke.

Metalldieb
BEBRA. Wegen des Verdachts des Diebstahls ermittelt die Bundespolizeiinspektion Kassel gegen einen 20-Jährigen aus Bad Hersfeld. Der Mann steht im Verdacht, zwischen dem 1. und dem 2.3., aus einer Lagerhalle des Unterwerks am Bahnhof Bebra rund 600 Kilogramm Kupferdraht gestohlen zu haben. Das Material war auf zwei großen Holzrollen gelagert. Der reine Sachschaden wird mit zirka 3.500 Euro angegeben. Durch gemeinsame Fahndungsmaßnahmen von Landes- und Bundespolizei gelang es Kollegen der Polizeistation Bad Hersfeld das Transportfahrzeug mit dem Tatverdächtigen aufzufinden. Das Diebesgut fanden die Hersfelder Kollegen wenig später in einem Bad Hersfelder Waldgebiet. Das Material wurde sichergestellt. Ob der Tatverdächtige auch für den in der Nacht von Dienstag (27.) auf Mittwoch (28.), stattgefundenen Einbruch verantwortlich ist und ob weitere Komplizen beteiligt waren, bleibt Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

Hinweise bitte an die Bundespolizeiinspektion Kassel, Tel. 0561-816160. (ots)

Share
 
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24