Banner
Banner
Banner
Banner
Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Alheim Drucken E-Mail
Samstag, den 10. Februar 2018 um 08:35 Uhr

©Symbolfoto: nh24ALHEIM. Bei einem Unfall in Alheim sind am Freitagabend zwei Fahrzeuginsassen schwer verletzt worden. Die Nürnberger Straße war während der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen zeitweise voll gesperrt.

Wie es im Polizeibericht heißt, wollte gegen 19 Uhr ein 77 Jahre alter Autofahrer aus Alheim von der Straße »Im Boden« auf die Nürnberger Straße auffahren. Hierbei übersah er den vorfahrtsberechtigten Pkw einer 54 Jahre alten Frau aus Melsungen. Die Fahrzeuge prallten im Kreuzungsbereich zusammen, die beiden Insassen erlitten schwere Verletzungen. Die Höhe des Schadens schätzt die Polizei auf gut 17.500 Euro. (wal)

Banner

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24