Banner
Banner
Banner
Banner
Mobilfunk in Maulbach funktioniert wieder Drucken E-Mail
Samstag, den 03. Februar 2018 um 18:59 Uhr

ArchivfotoMAULBACH. Nach fast einem halben Jahr der Störung scheint der Mobilfunk um den Homberger Stadtteil Maulbach wieder zu funktionieren. Wie eine Sprecherin des Betreibers der örtlichen Funkstation Telefónica Germany mitteilte, wurden am Donnerstag die nötigen Reparaturarbeiten durchgeführt.

„Unsere Techniker haben für die Anlage neue Konfigurationen erstellt und eingespielt“, so die Pressesprecherin. Laut ihren Angaben stellt die Funkstation nach und nach die notwendige Netzversorgung wieder zur Verfügung. „Unsere Techniker beobachten die Station weiterhin und optimieren je nach Funktionsweise nochmals. Wir sind sicher, dass die vollumfängliche Versorgung kurzfristig wieder gegeben ist und entschuldigen uns nochmals für Unannehmlichkeiten, die unseren Kunden möglicherweise zuteilwurden“, so die Sprecherin abschließend. 

Archivmeldungen:

5. Januar 2018 

Geschäftstelefonate bleiben aus, ein Zusatzalarmierungssystem der Feuerwehr funktioniert nicht und Anwohner sind schlichtweg nicht erreichbar. Auch einen weiteren Monat später ist um den Homberger Stadtteil Maulbach (Vogelsbergkreis) der Mobilfunk gestört. „Aktuell haben wir noch keine Neuigkeiten“, so eine Sprecherin des Betreibers Telefónica Germany. Das Unternehmen ist bundesweit mit der Zusammenführung der Netze von o2 und E-Plus beschäftigt. Ursächlich für die Störung soll eine Sendestation in der Nähe von Maulbach sein. „Ich habe unsere technischen Kollegen nochmal um ein Update gebeten und kann sicherlich zeitnah mehr dazu sagen“, so die Unternehmenssprecherin zum Stand der Dinge. Vor einem Monat teilte das Unternehmen mit, dass der Grund der Einschränkungen durch Techniker bereits analysiert und die notwendigen Maßnahmen zur Störungsbeseitigung mit höchster Priorität eingeleitet worden seien. „Da sich die Arbeiten recht umfangreich und aufwändig gestalten, konnte eine ordnungsgemäße Wiederinbetriebnahme leider noch nicht wie erwartet erfolgen“, teilte das Unternehmen damals mit. Zu diesem Zeitpunkt war das Mobilfunknetz schon mehr als 100 Tage gestört. „Leider kam es zuletzt vereinzelt zu temporären Service-Einschränkungen an unserer GSM-Station vor Ort“, so die damalige Stellungnahme.

5. Dezember 2017 

Seit mehr als 100 Tagen ist um den Homberger Stadtteil Maulbach (Vogelsbergkreis) der Mobilfunk gestört. Anwohner und örtliche Firmen zeigen sich mittlerweile mehr als verärgert über die Situation. Ursächlich ist nach Angaben des Betreibers Telefónica Germany die Sendestation in der Nähe von Maulbach. Das Unternehmen ist aktuell bundesweit mit der Zusammenführung der Netze von o2 und E-Plus beschäftigt. Nach Angaben einer Pressesprecherin des Unternehmens verfügt das Gebiet um Maulbach grundsätzlich über ein flächendeckendes Mobilfunknetz mit GSM-Standard sowie größtenteils über den LTE-Standard für die mobile Datenübertragung. „Leider kam es zuletzt vereinzelt zu temporären Service-Einschränkungen an unserer GSM-Station vor Ort“, so die Pressesprecherin. Konkret hat dies in den vergangenen Wochen förmlich für eine „tote Leitung“ bei den Kunden des Netzes geführt. Geschäftstelefonate blieben aus, ein Zusatzalarmierungssystem der Feuerwehr funktionierte nicht und Anwohner waren schlichtweg nicht erreichbar. Laut Telefónica Germany wurde der Grund der Einschränkungen durch Techniker bereits analysiert und die notwendigen Maßnahmen zur Störungsbeseitigung mit höchster Priorität eingeleitet, dennoch besteht die Situation nach wie vor. „Da sich die Arbeiten recht umfangreich und aufwändig gestalten, konnte eine ordnungsgemäße Wiederinbetriebnahme leider noch nicht wie erwartet erfolgen“, teilte das Unternehmen mit. Die Techniker würden noch daran arbeiten, die Netzversorgung wieder zur Verfügung zu stellen. „Damit verbundene Unannehmlichkeiten für unsere Kunden bedauern wir sehr“, so das Unternehmen. (pw)

Banner

Share
 

Kommentare   

 
-2 # Jens 2018-02-03 20:54
Hoffentlich auch viel schneller als 2025 dass autobankreuz
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren | Dem Administrator melden
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24