Banner
Banner
Vogelsberg
Wohin mit dem ausgedienten Weihnachtsbaum? Drucken E-Mail
Freitag, den 29. Dezember 2017 um 13:05 Uhr

©Archivfoto: Philipp Weitzel | nh24VOGELSBERG. „Wohin mit dem ausgedienten Weihnachtsbaum?“, eine Antwort auf diese Frage bieten die Jugendfeuerwehren in Alsfeld, Feldatal, Kirtorf, Mücke, Lauterbach und Romrod. Der Feuerwehrnachwuchs sammelt in einigen Ortschaften die alten Nadelhölzer ein.

 
Schlitz: Feuerwerk geklaut Drucken E-Mail
Freitag, den 29. Dezember 2017 um 13:01 Uhr

SymbolfotoSCHLITZ. Feuerwerkskörper im Wert von mehreren Tausend Euro erbeuteten Einbrecher in der Nacht zu Freitag aus einem »Sonderpreis-Baumarkt« in der Bahnhofstraße in Schlitz. Die Täter hatten die Eingangstür aufgehebelt, um in den Laden zu kommen.

 
Neuer Spendenrekord und ungebremster Elan Drucken E-Mail
Donnerstag, den 28. Dezember 2017 um 22:18 Uhr

©Foto: Anja Kierblewski / marlik | nhAlsfeld bewegt verteilt 11.000 Euro
ALSFELD. „Alsfeld bewegt“ kennt inzwischen so ziemlich jeder in Alsfeld. Kein Wunder, organisieren die Veranstalter und Mitwirkenden doch alle zwei Jahre ein Charity-Lauf-Event, das inzwischen mit der vierten Auflage weit über die Grenzen von Alsfeld hinaus bekannt ist.

 
Post von der Feuerwehr am Scheibenwischer Drucken E-Mail
Donnerstag, den 28. Dezember 2017 um 17:51 Uhr

©Foto: Philipp Weitzel | nh24ALSFELD. Keinen Liebesbrief, sondern eine wichtige Nachricht haben Feuerwehrleute am Donnerstag an einem Auto in Alsfeld hinterlassen. „Sie haben einen Defekt an der Lenkung. Das verlorene Öl wurde durch uns aufgenommen. Mit freundlichen Grüßen die Feuerwehr“, so der unter den Scheibenwischer geklemmte Text.

 
VB: Drogenfahrt beendet; Mercedes zerkratzt; Unfall Drucken E-Mail
Donnerstag, den 28. Dezember 2017 um 12:32 Uhr

SymbolfotoDrogenfahrt beendet
ALSFELD. Zugedröhnt saß am Mittwochnachmittag ein 47 Jahre alter Mann aus dem Vogelsbergkreis am Steuer seines Fahrzeugs. Ein Schnelltest der Polizei bestätigte den Verdacht noch an der Kontrollstelle. Der Mann musste sein Fahrzeug stehen und eine Blutentnahme über sich ergehen lassen.

 
VB: Einbrüche und Diebstähle während der Feiertage Drucken E-Mail
Mittwoch, den 27. Dezember 2017 um 15:01 Uhr

SymbolfotoZucker im Tank
NIEDER-OFLEIDEN. Vermutlich Zucker füllten in der Nacht zu vergangenem Freitag bislang Unbekannte in den Tank eines VW Golf, der in der Hochrainstraße im Homberger Stadtteil Nieder-Ofleiden stand. Die Polizei schätzt den Schaden auf 1.000 Euro.

 
Ewald Nolte aus Alsfeld feiert 95. Geburtstag Drucken E-Mail
Mittwoch, den 27. Dezember 2017 um 12:25 Uhr

Ewald Nolte und Bürgermeister Stephan Paule (rechts) ©Foto: Stadt Alsfeld | nhALSFELD. Begleitet von vielen Glückwünschen hat Ewald Nolte kürzlich seinen 95. Geburtstag gefeiert. Alsfelds Bürgermeister Stephan Paule kam, gratulierte und überbrachte dem Jubilar ein Präsent der Stadt sowie die Gratulationsurkunden von Ministerpräsident Volker Bouffier und Landrat Manfred Görig.

 
Qualität und Verlässlichkeit auf der Vogelsbergbahn Drucken E-Mail
Mittwoch, den 27. Dezember 2017 um 10:36 Uhr

Besuch bei der Verkehrsgesellschaft Oberhessen: Landtagsbewerber Alexander Heinz (CDU) und Alsfelds JU-Vorsitzende Laura Refflinghaus in der VGO-Geschäftstelle in Alsfeld eingerahmt vom VGO-Geschäftsführer Armin Klein (links) und ZOV-Verkehrsleiter Stefan Köppel (rechts). ©Foto: privat | nhALSFELD. Um den öffentlichen Personenverkehr im Vogelsberg ging es in einem Gespräch, das der CDU-Landtagsbewerber Alexander Heinz aus Alsfeld mit dem Geschäftsführer der Verkehrsgesellschaft Oberhessen (VGO), Armin Klein und Stefan Klöppel, dem Verkehrsleiter des Zweckverbands Oberhessische Versorgungsbetriebe (ZOV) führte.

 
24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr Drucken E-Mail
Montag, den 25. Dezember 2017 um 17:08 Uhr

ALSFELD|GEMÜNDEN|HERBSTEIN. 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr: Mehr als 100 Frauen und Männer der Freiwilligen Feuerwehr waren am ersten Weihnachtsfeiertag kreisweit im Einsatz. Bereits in den Morgenstunden mussten die Alsfelder Feuerwehrleute zur Unterstützung des Rettungsdienstes ausrücken.

 
Keine stille Nacht für die Freiwillige Feuerwehr Drucken E-Mail
Sonntag, den 24. Dezember 2017 um 14:21 Uhr

F Unfallzug nacht awHOMBERG. Die Nacht zum Heiligabend ist für die Frauen und Männer der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Homberg (Ohm) weniger still ausgefallen. „Um 02:34 Uhr wurden wir durch die Zentrale Leitstelle alarmiert“, schilderte ein Feuerwehrsprecher.

 
Eudorf: Die nicht alljährliche Weihnachtsfeier Drucken E-Mail
Sonntag, den 24. Dezember 2017 um 14:20 Uhr

EUDORF. Mit einer Fackelwanderung und einem Spezialitätenrundgang stimmten sich die Eudorfer Feuerwehrleute kürzlich auf die Feiertage ein. Wie der Vorstand des örtlichen Feuerwehrvereins schilderte, ließ man sich in dieser Form für die alljährliche Weihnachtsfeier etwas Besonderes einfallen.

 
Kinderfeuerwehr backt Plätzchen für Seniorenzentrum Drucken E-Mail
Sonntag, den 24. Dezember 2017 um 14:16 Uhr

HOMBERG. Das Homberger Familienzentrum verwandelte sich kürzlich zur Weihnachtsbäckerei. Die Homberger Kinderfeuerwehr rollte und knetete Teig, stach Plätzchen aus und dekorierte diese bunt. Die fertig gebackenen Leckereien brachten die Nachwuchsbrandschützer als kleine Päckchen verpackt in das Seniorenzentrum Goldborn.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 10

Werbung

Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24